HOME Ich helfe Dir bei der Suche




   Wohnungssuche
   Suchen per Suchmaschine
   Suche in Online-Zeitungen
   Immobilienmakler

   Wohnungen in Berlin
   Wohnungen in Hamburg
   Wohnungen in München
   Wohnungen in Frankfurt

   Wohngemeinschaften
   Wohnheime

   Umzug
   Laderaumbörse






Suchen von Wohnungen mit der Hilfe von Suchmaschinen und Katalogen

Für Diejeneigen unter ihnen die beim Suchen nach Informationen im Internet noch Probleme haben ich hier einen kleinen "Crash-Kurs" zusammengestellt.
Sicher gibts noch ausgefeiltere bzw. bessere Methoden, aber Ich bin mit meiner recht einfachen Taktik bisher immer gut zurechtgekommen.


Zur Vereinfachung habe ich die Vorgehensweise für die Suche in Suchmaschinen (z.B. Google.de) zum Einen und die Suche in Katalogen (z.B. Yahoo.de) zum Anderen getrennt vorgestellt.


1. Die Suche mit Katalogen:

Bei der Suche mit Katalogen ist das Wichtigste mit dem richtigen Überbegriff zu suchen.
auf der Suche nach "Nahrung für Zwerghamster" bespielsweise wäre es am besten den Begriff "Tierfutter" einzugeben. Gäbe man "Nahrung für Zwerghamster" in einen Katalog ein, so würde man Ergebnisse zu den Themen "Nahrung" und "Zwerghamster" erhalten, also auch z.B. Seiten die sich mit Unterernährung, falscher Ernährung oder ähnlichen Themen auseinandersetzen. Also ist es am besten sich über den passenden Überbegriff des Suchwortes Gedanken zu machen, falls man nicht gleich Erfolg hat.
Stellen Sie sich einen Suchkatalog wie ein Branchenverzeichniss vor, bei dem jedes Geschäft nur den Namen und einen kurzen beschreibenden Satz zur Verfügung hat. Taucht nun ihr gesuchter Begriff nicht in Namen oder in der Beschreibung auf, so bleibt auch ihre Suche erfolglos, auch wenn es Seiten gibt, die sich mit der gesuchten Thematik beschäftigen.

Suchen Sie jetzt nach einer "Wohnung" in einem Katalog, so probieren Sie es am besten mit dem Überbegriff, nämlich "Immobilien Musterstadt". Das dürfte klappen.

Vorteil von Katalogen:
- Die aufgenommenen Webseiten wurden von Redakteuren geprüft, d.h. die vorhandenen Webseiten erfüllen einen gewissen Anspruch. In einigen Katalogen besonders bei Yahoo.de und Lycos.de sind die Anforderungen sehr hoch, und deshalb auch die Qualität der enthaltenen Seiten entsprechend gut.

Nachteil von Katalogen:
Oft gestaltet sich die Suche kompliziert, weil es schwer ist den richtigen Überbegriff für das gesuchte Thema zu finden.

Einige ausgewählte Kataloge:


Yahoo.de

Lycos.de

Dino-online.de

MSN.de

Allesklar.de

Web.de




2. Die Suche mit Suchmaschinen:

Die Suche mit einer Suchmaschine ist einfach, verglichen mit der Suche in einem Katalog. Greifen wir wieder unser "Hamster Beispiel" auf:
Bei einer Suchmaschine dürfen Sie nun einfach das gewünschte Suchwort, in unserem Fall "Nahrung für Zwerghamster" eingeben. Umso exakter genauer Sie die Suche definieren umso brauchbarer ist meist sogar das Ergebniss. Würden Sie den "Tiernahrung" eingeben, so erhielten Sie bei Google.de (am 7.1.02) ca. 42,700 Treffer. Bei diesen Treffern wären natürlich auch viele Seiten dabei, die zwar Tiernahrung, aber keine Nahrung für Zwerghamster anbieten.
Bei der Suche mit den Begriffen"Tiernahrung für Hamster"wären es nur noch ungefähr 19,800. Bei der Eingrenzung auf "Tiernahrung für Zwerghamster" wären es dann nur noch ca. 20 Treffer. Bestimmt werden auch bei einer solch starken Eingrenzung der Suche noch Seiten in den Ergebnissen auftauchen, die nicht relevant sind, aber das liegt dann meistens nicht an ihrer Unfähigkeit nach Informationen zu suchen, sondern an sogenannten Spammern, die es manchmal schaffen Suchmaschinen auszutricksen, und so werden deren Webseiten, meist mit anrüchigem Inhalt, mit Suchworten gefunden die mit dem tatsächlichem Inhalt nichts zu tun haben. Und damit wären schon bei dem Nachteil von Suchmaschinen:
Die Webseiten werden nicht von Menschen überprüft, d.h. auch Webseiten mit unbrauchbarem Inhalt werden aufgenommen.

Vorteil von Suchmaschinen:
die Suchmaschinen sucht den geamten Inhalt von Webseiten ab, d.h Man kann auch mit sehr speziellen Begriffen arbeiten. Sie können z.B. ohne weiteres die Begriffe:"Einfamilienhaus mit Balkon ruhige Lage mit Garten in Musterstadt" eingeben passende Webseiten, natürlich immer vorausgesetzt, dass eine Webseite mit diesen Begriffen existiert.

Einige Suchmaschinen:
Google.de - mein persönlicher Favorit Lycos.de - auch mit Katalog, ebenfalls zu empfehlen Fireball.de - sehr oft aktualisiert Metager.de - sucht einige Suchmaschinen/Kataloge nach dem gesuchten Begriff ab, und listet die Ergebnisse




Das wären jetzt eigentlich die Grundlagen um mit Katalogen und Suchmachinen im Internet Informationen zu finden, für diejenigen unter ihnen die noch mehr über Suchmaschinen wissen wollen, denen würde ich raten mal nach "Grundlagen Suchmaschinen" zu suchen ;-), viel Erfolg...





Wohnungen -  Impressum